ich habe geschossen, denn ich hatte ein Motiv!

SNES-Modulkontakte reinigen…

SNES Modulkontakte reinigen

Spiel einstecken, einschalten, geht nicht? Einfach mal über die Kontakte pusten und läuft! Das kennt jeder, der die Zeit als Kind damals mitgemacht hat. Module sind sehr robust und wenn man pfleglich mit ihnen umgeht, funktionieren eben diese Spiel auch in 20 Jahren noch.

Ablagerungen – gerade, wenn man mal wieder Spiele über die Bucht geschossen hat – sind aber heute auf den Kontakten nicht zu vermeiden und so schadet es nicht, wenn man diese einfach mal „richtig“ sauber macht … aber wie?
… weiterlesen »

Auf der Zielgeraden versaut…

Star Fox Adventures (GameCube)

Selten war ich von einem Spiel so angetan. Lange habe ich kein Spiel mehr so intensiv gespielt, wie gerade StarFox Adventures. 8-10 Stunden am Wochenende war gar kein Problem, es hat einfach irre Spaß gemacht … und dann hat Rareware es auf der Zielgeraden versaut :(
… weiterlesen »

Time Machine-Fuckups

Time Machine auf DS9
Alle Tage wieder…

Time Machine hat die Überprüfung deiner Backups auf „DS9“ abgeschlossen. Um die Zuverlässigkeit zu verbessern, muss Time Machine ein neues Backup für dich erstellen.

… und ich hab keine Ahnung, wann das angefangen hat. Aber, bin ich ein „Einzelfall“?
… weiterlesen »

Fotos von Speicherkarten retten

Photorec

Fotoshooting gehabt oder auf Fototour gewesen, Du kommst nach Hause und die Speicherkarte will auf dem Computer einfach nicht mehr erkannt werden? Für den Fall, der hoffentlich NIE eintritt, hier einmal einen Tipp, der mir schon 2x gut 65% aller Fotos von defekten Speicherkarten retten konnte.
… weiterlesen »

Nintendo NES Classic Mini

NES Classic Mini

Ja, ich bin froh das NES Classic Mini in meinem Regal stehen zu haben und ich mach die kleine Konsole auch verdammt oft an und dann vergehen schnell ein bis zwei Stunden. Nintendo hat also alles richtig gemacht? Das denke ich nicht!

Nintendo NES Classic Mini oder: Warum Nintendo es IMO verk**kt hat!
… weiterlesen »

Router, Sicherheit und so…

Synology RT1900AC

Gar nicht so einfach hier einen Einstieg zu finden. In der Tat habe ich den Header bereits fünf Mal neu angefangen, denn ich will am Ende sachlich bleiben. Es geht um Router, Sicherheit und warum ich mich persönlich gerade für diesen Router – Synology RT1900ac – entschieden habe. Aber der Reihe nach…
… weiterlesen »

I’ve got the Power!

Oder: Die Sache mit dem Akku

Die Sache mit den Akkus

Wenn der Akku schwächelt, dann wechselt man ihn gegen einen neuen aus. Was bei Foto-Kameras eine oft gelebte Praxis und kein Problem ist, gestaltet sich bei dem ein oder anderen Smartphone da schon als Abenteuer. Und hey, es ist doch nur ein Telefon, was kann da schon schief gehen?
… weiterlesen »

Aziz … LIGHT!

Oder: Die Sache mit dem Licht…

Blitze

Wer mit „Blitzen“ nicht umgehen kann, der schwört auf „Avaiable Light“. Das ist nur einer der Sprüche, die zwischen den jeweiligen Lagern gerne ausgetauscht werden.

Ich selber nutze Blitze und ich nutze diese auch gerne, denn am Ende steht das Ergebnis und keine Überzeugung. Fotos sind kein Glaube, sondern eine Mischung auf Kreativität und Wissenschaft. Je mehr man hier lernt – wobei es hier doch recht viel zu lernen gibt – um so besser werden am Ende die Ergebnisse.

Ohhh, da hat wieder einer die Weisheit mit Löffeln gefressen?
… weiterlesen »

Gute Portraits sind simpel!

Webseite von A. Jorns

Gerade bin ich – Danke Tim – auf folgenden „Blogbeitrag“ von A. Jorns aufmerksam geworden.

Es geht um das Thema „Portraits“. Der Beitrag ist ein wenig länger, trifft es aber wie ich finde voll auf den Punkt!

Phishing bei wallpart.com

Bitte das Update am Ende des Beitrags beachten!

Ich freue mich, dass man bei Wallpart.com eine Geschäftsidee gefunden hat, Fotos zu verkaufen. Netter wäre gewesen, sie hätten die Fotografen, von wo die Fotos geladen werden, auch gefragt, ob sie das dürfen!

Screenshot der Webseite

Fotografie ist ein – sagen wir – nicht ganz „günstiges“ Hobby. Jeder Fotograf, welcher Fotografie nicht nicht hauptberuflich betreibt, freut sich ab und zu, wenn er dann auch einmal ein Foto verkaufen kann um sich sein Hobby so ein wenig quer zu finanzieren.

Als #Flickr vor einigen Monaten damit begonnen hatte Fotos, welche unter einer „Creative Commons“-Lizenz für den kommerziellen Gebrauch standen, zu verkaufen, wurde darum ein riesen Aufriss gemacht. Es gibt aber augenscheinlich weitere „Anbieter“, welchen die Lizenz völlig egal ist und Bilder verkaufen, wie wallpart.com
… weiterlesen »